Knuth und Tucek

  • 09.
    Sept
    2017
    Zirkuszelt hinter dem Schloss
    Kleinkunst
    20:30 - 22:00

Samstag, 9. September 2017, 20:30 Uhr
Knuth und Tucek – „HEXE – Ein Ritt auf dem Zaunpfahl“

Drei junge Menschen und ein iphone auf den Spuren der Hexen in der Schweiz: Für ihr Bachelorprojekt erforschen, erfragen, filmen und finden sie, was sie nie zu glauben gewagt hätten, und werden tief in die finstere Vergangenheit hineingezogen.
Ausgehend von einem Auftragswerk für „hexperimente – die bühne im avers“, betreten Knuth und Tucek Neuland, indem sie historische Recherche mit brandaktueller Satire verweben und so ein absolutes Novum kreieren: Der Spielort wird zum Handlungsort des Stücks, aufgearbeitete, lokale Hexenverfolgungen werden darin integriert, es entsteht jedesmal eine massgeschneiderte Geschichte.
Ein Nachtflug auf dem Satirebesen, eine An-Klage gegen Ausgrenzung, Gewalt und Machtmissbrauch, ein regionales Meisterinnenstück von nationaler Bedeutung.: Brachialmusikalisch, stimmgewaltig, wild, widerborstig, weiblich.

Knuth und Tucek

40 Jahre-Jubiläum des Vereins Schlosskeller Fraubrunnen – Türöffnung bereits ab 19.30 Uhr mit Mitglieder-Apéro!

HINWEIS: An der ABENDKASSE sind Tickets verfügbar!



Freie Plätze
0


Bookings

Die Veranstaltung ist ausgebucht.